Das Leben! Hundetraining ist ein Handwerk und man lernt durch „tun“. Täglich lerne ich durch meine und die Hunde die wir treffen.

Als Traineranwärterin habe ich in verschiedenen Hundesportvereinen ehrenamtlich geholfen. Ich habe Welpengruppen betreut und Junghundekurse bis zur Begleithundeprüfung begleitet. Teams im Turnierhundesport (THS) und in Rally Obedience (RO) angeleitet. Seit 2012 habe ich den Sachkundenachweis für Trainer im Verband für das Deutsche Hundewesen – VDH.  

Regelmäßig nehme ich an Fortbildungsveranstaltungen des DVG teil und besuche Vorträge, Praxis- und Theorieseminare, z.B.: bei Günther Bloch, Dr. Udo Ganslosser, Kate Kitchenham, Viviane Theby um einige zu nennen. 

Ende 2014 begann ich die einjährige Ausbildung bei Mantrailing24, die ich Ende 2015 erfolgreich bestand. Auch dort besuchte ich regelmäßig Fortbildungen.

Nach der Ausbildung habe ich, durch die Prüfung des Bergischen Veterinäramtes Solingen, die Erlaubnis gem. § 11 Abs. 1 Tierschutzgesetz (TierSchG) für die Tätigkeit der gewerbmäßigen Ausbildung von Hunden für Dritte, sowie die Anleitung der Hundehalter bei der Ausbildung von Hunden, für Mantrailing erhalten.

Seit Anfang 2016 bin ich Selbstständig.

Zurzeit mache ich eine Weiterbildung bei der Tierakademie Scheuerhof, durch Webinare und Paxistage, um mein Angebot demnächst zu erweitern.